Erneuerbare Energien — Konzepte, die die Welt verbessern

Rag-deutsche-steinkohle.de ist hier nicht mehr verfügbar. Bitte besuchen Sie stattdessen rag.de.

Erneuerbare Energien und ihre Anlagechancen

Das Thema erneuerbare Energien ist derzeit wieder in aller Munde. Dabei geht es um Energiequellen, die für nachhaltige Energieversorgung nahezu unerschöpflich zur Verfügung stehen und sich außerdem relativ schnell erneuern.

Nachhaltige Projekte — eine gute Geldanlage

Es ist möglich, die günstigen Varianten aus verschiedenen erneuerbaren Energien wie Ökostrom, Solarenergie, Windenergie und weiteres zu nutzen. Jedoch bieten sich in diesem Bereich auch Investitionen in die erneuerbare Energie an. Diese Investitionsmöglichkeiten können sehr lukrativ sein. Es sind etwa Beteiligungen an Fonds mit dem Gesichtspunkt einer gesetzlichen Förderung möglich. Daneben gibt es Anlagen in festverzinsliche Wertpapiere, zum Beispiel Genussrechte oder Anleihen. Ferner sind auch Green Buildings und Leasing-Modelle denkbar.

Zu den beliebtesten Anlagen in Bezug auf erneuerbare Energien gehört der Solarstrom. Die Preise für Fotovoltaik-Anlagen sind in den letzten Jahren deutlich gesunken, sodass die Anschaffungskosten viel geringer sind. Der Besitzer einer solchen Anlage macht sich unabhängig von schwankenden Stromkosten. Zudem eignet sich diese Variante auch für Anleger.

Die Beteiligung an Windenergie erfolgt in geschlossen Fonds. Bei dieser Anlagevariante ist der Anleger direkt am Ertrag beteiligt. Auch hierbei handelt es sich um ein ökologisches und nachhaltiges Investment mit einem enormen Potenzial.

Investitionen in Biogasanlagen bieten ebenso gute Anlagemöglichkeiten. Hierbei sind Anleger in Form von Fonds sowohl an Erträgen aus der Stromproduktion als auch an Biogas-Anlagen beteiligt. Ein weiterer Vorteil von Anleihen sind regelmäßige Ausschüttungen.

Geldanlagen in Fonds und klimaschützende Projekte

Erneuerbaren Energien und Nachhaltigkeit bieten gute und dauerhafte Investitionsmöglichkeiten. Sie gewähren Versorgungssicherheit und nutzen die in der Natur stattfindenden Prozesse.